Benediktinerstift Marienberg Menü
Vergangene Ausstellungen:

Die Briefmarkensammlung

15.03.2011
Über Jahrzehnte, Jahrhunderte haben Mönche mit viel Fleiß und Sorgfalt verschiedenste Objekte gesammelt, geordnet und verwahrt. Heuer geben wir einen Einblick in die Briefmarkensammlung.
Wir können freilich nur einen Auszug aus der umfangreichen Sammlung zeigen, in dem Zustand, wie sie Pater Leo Obermüller (1913-2001) hinterlassen hat. Es handelt sich um eine Generalsammlung "alle Welt". An die 350 Staaten sind alphabetisch gereiht, darunter auch Staaten, die heute aufgrund veränderter politischer Verhältnisse nicht mehr existieren. Daneben gibt es eine Europa-Sammlung mit Briefmarken ab 1940, in Einsteckalben geordnet.
Zurück zu allen Ausstellungen
close-buttontechnologyenvelopego-back-left-arrowright-arrow-forwardtoolarrows-4phone-callarrows-3cloudymagnifying-glassshopping-bagdownload-1telephonedownloadright-arrowarrows-2calendar-1arrows-1arrowscrossmenu-buttonphoto-camera-1menu-button-of-three-horizontal-linestripadvisor-logotypehand-finger-pointing-downfacebook-logo-buttonzoom-in-1play-buttontwitterclose-envelopephone-receiverprinter-printing-documentlocation-pinyoutubeplaceholder-1placeholdercalendarpicture-1zoom-inpicturemailinstagramfacebook-1facebooksungoogle-pluswebcammusica-searchermenuphoto-camerafacebookinstagram